Die Plutoiden > Makemake

künstlerische Ansicht von MakeMake
künstlerische Ansicht des Plutoiden Makemake (Credit: R. Hurt (SSC-Caltech), JPL-Caltech, NASA)

Makemake als das zweithellste Plutoidenobjekt nach Pluto wurde im März 2005 entdeckt und bekam zunächst den Namen 2005 FY9 . Das Objekt hat etwa 3/4 des Durchmessers von Pluto. Der Kleinplanet hat eine rötliche Farbe und seine Oberfläche besteht aus gefrorenem Methan, Stickstoff und Äthan. Seine Oberflächentemperatur beträgt 30 K (−243.2 °C).